ÜBERDURCHSCHNITTLICHES WACHSTUM

Das Wachstum der DEHA Gruppe fällt mit über sechs Prozent im Vergleich zum Vorjahr und fast drei Prozent über dem Markt erneut deutlich aus. Das ist keine Selbstverständlichkeit. In einem hart umkämpften Markt mit geringem Wachstum setzt sich die DEHA Gruppe zum wiederholten Male ab. Dabei hat sich die absolute Zahl der Standorte kaum erhöht, aber die Schlagkraft der einzelnen Unternehmen. Wir sehen darin die Bestätigung unserer Struktur mit konzernunabhängigen mittelständischen Unternehmen. Als Mittelständler sind wir zuverlässiger Marktpartner sowohl für unsere Herstellerpartner als auch für unsere vorwiegend mittelständischen Kunden. Der Markt ist weiter in Bewegung und der kontinuierlichen Weiterentwicklung gilt unser Streben. Unsere solide Ertragsbasis und die gesunde Eigenkapitalquote sind dafür beste Voraussetzungen.

In Zeiten des Fachkräftemangels freuen wir uns ebenfalls über eine gesteigerte Ausbildungsquote von gesamt fast zehn Prozent. Wir investieren in unsere Mitarbeiter und bilden die nächste Generation erfolgreicher Elektrogroßhändler aus.