ADALBERT ZAJADACZ – EVOLUTION IN ALLEN UNTERNEHMENSBEREICHEN

Im Jahr 2018 konnte Zajadacz die positive Entwicklung der vergangenen Jahre fortsetzen und mit einer Steigerung auf 231 Millionen Euro Umsatz eine neue Bestmarke erreichen. Neben der stetig wachsenden Anzahl von Kunden aus Handel und Handwerk führten insbesondere die Berücksichtigung individueller Bedürfnisse von Industriekunden und der Ausbau der Kompetenzzentren zu dieser positiven Entwicklung. Zajadacz hat das Lebensräume-Konzept nach Norddeutschland geholt und in Hamburg einen 120 m2 großen Showroom eröffnet. Diesen nutzen ausgewählte Kunden als Verkaufsplattform. Zum Jahreswechsel eröffneten die Niederlassungen 24 und 25 in Oldenburg und Frankfurt (Oder). Gleichzeitig fiel der Startschuss zur Logistikerweiterung am Zentralstandort. Das beeindruckende Gesamtergebnis: Evolution in allen Unternehmensbereichen, auch was den geplanten Relaunch der Marke Zajadacz anbelangt.